dav_ringsee
Herzlich Willkommen bei der Sektion Ringsee
Bergsport für die ganze Familie...
dav_logo
Neue Parkplatzregelung und Zugang zur Hütte
Bitte ausschließlich diesen Parkplatz / Weg verwenden !!!

Lieber Hüttenbesucher,

 

aufgrund der letzten Vorkommnisse in der Jachenau um das Parken möchte ich nochmal folgendes klarstellen.

Es ist auf keinen Fall erlaubt auf der Forststraße zum Lifthäusl oder zur Hütte zu fahren! Das ist Weidegebiet!

Auch nicht zum Aus- und Einladen des Gepäcks.

Wenn Sie von der Straße links über die Brücke kommen steht am Ende des Holzplatzes ein Schuppen. Dort ist links oben ein Schild angebracht, auf dem steht:“Weg zur Ringseer-Hütte“ (Siehe Skizze). Der Weg ist mit einem großen Stein versperrt, sodass er nicht befahren werden kann.

Dieser Weg führt entlang des Jachen. Am Ende des Weges führt rechts ein kleiner Waldweg durch ein kleines Tor zur Hütte.

Zum leichteren Transport finden Sie im Holzschuppen Schubkarren in dem Sie ihr Gepäck leichter transportieren können. Bitte vor der Heimreise die Schubkarren wieder in den Holzschuppen stellen.

Bei Nichtbeachtung dieser Anweisung muss mit einer Hüttensperre gerechnet werden.

Ich bitte Sie auch bei Feiern im Freien auf Lärmbelästigung der Anwohner zu achten.

Bei der Lage der Hütte wird der Lärm zum Tal sehr stark nach unten getragen.

 

Die Vorstandschaft

Ingolstadt, Juli 2010

Nachbargrundstücke

Die angrenzenden Wiesen- und Weidenflächen bitte nicht betreten.

Ungeziefer

Es gibt wieder Mäuse auf der Hütte. Ich meine nicht die Ringseer Bergmäuse, sondern die gefräßigen kleinen Monster mit den langen Schwänzen. Bitte Türen geschlossen halten und ggf. Fallen aufstellen (... liegen in einer Tüte im Trockenraum)

EM - Reiniger

In Vorbereitung zum Betrieb der neuen Kläranlage wurden „scharfe“ Reiniger (WC-Reiniger, Scheuermittel) entfernt und durch "Neutralreiniger", "Neutralseife", ersetzt. Diese sollten künftig nur dann eingesetzt werden, wenn EM-Reiniger nicht verfügbar sind. Unser neuer Standardreiniger wäre also der „EM-Reiniger“. Er wird wie Neutralreiniger eingesetzt. Sein Einsatzbereich ist jedoch breiter als der von Neutralseife: er ist basisch (löst Kalk-, Urinstein) und entspannt die Oberfläche (Glasreiniger).

Seine Wirkung beruht nicht auf der von Tensiden, sondern auf dem Stoffwechsel ausgesuchter, "effektiver" Mikroben. Diese passen auch zum Stoffwechsel der Kläranlage; EM-Reiniger unterstützen die Kläranlage. [more...]

weitere infos: www.emiko.de